PDFDruckenE-Mail

Kulturbund Altenburger Land e.V.


Brühl 2
04600 Altenburg

Tel.: 03447/ 83 60 12
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Öffnungszeiten: Montag und Freitag 10:00 - 12:00 Uhr;  Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 10:00 - 17:00 Uhr

 


 

Der Kulturbund Altenburg e.V. eröffnete am 25.04.2015 sein neues Domizil - das Haus Brühl 2

 

 

Zwischen dem Seckendorffschen Palais und dem Gebäude der VR-Bank, ist es die älteste erhaltene Bausubstanz am Brühl. Der südliche Gebäudeteil wurde um 1494 errichtet und der nördliche um 1690. Die beiden Teilgebäude wurden dann im 19. Jh. zusammengefasst. Die Kosten der Sanierung werden durch Fördermittel vom Land und der Stadt Altenburg, durch Eigenmittel des Kulturbundes, durch einen Kredit und durch Spenden aufgebracht. Tatkräftige Unterstützung erhielt der Kulturbund Altenburg vom Kulturbund Berlin, von der Stadtverwaltung Altenburg, der EWA und der VR-Bank.

 

Das Gebäude Brühl 2 soll vor allem öffentlich genutzt werden. Zwei Büros im OG sind bereits vermietet, an den Kreisjugendring und Education4Kenya. Es gibt einen Konferenz- und Tagungsraum mit über 50 Plätzen, welchen auch der Kulturbund für Ausstellungen nutzt, Betriebs- und Familienfeiern sind ebenfalls möglich. Im Erdgeschoss (linker Gebäudeteil) erwartet der Friseursalon Katja Klement seine Kunden.